Ausbildungen

Intuitive Wirbelsäulenaufrichtung nach Döricht©

Die Ausbildung zum Anwender für energetische Wirbelsäulenaufrichtung ist eine eigenständige Ausbildung, die Menschen in Heilberufen dazu befähigt, die energetische Wirbelsäulenaufrichtung auszuführen und wird als Einzel- oder Gruppenausbildung angeboten.
An dieser Stelle möchte ich darauf aufmerksam machen, dass ich bei der Ausbildung größten Wert auf einen verantwortungsvollen Umgang mit dieser Energiearbeit lege.

Inhalt:

  • Grundlagenarbeit
  • Verantwortung
  • Wirkungen und Risiken
  • Zusammenhänge zwischen psychischer und physischer Struktur
  • Gesetzliche Bestimmungen zur Ausbildung der energetischen Wirbelsäulenaufrichtung
  • Besonderheit: Öffnung, Aktivierung und Einweihung von Energiekanälen,
  • Lehre der 12 Hauptchakren von Atlantis
  • Übungen und praktische Ausführung



Dauer: 2 Tage (Gruppenausbildung)
Einzelausbildung: 1 Tag nach Absprache
Zeit: jeweils 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Besonderes Qualitätsmerkmal:
Alle Gruppenausbildungen können gegen einen geringen Kostenaufwand wiederholt werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2005ff by Ralph Döricht. Weitergabe, Verarbeitung jeglicher Form und Veröffentlichung aller Texte, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung durch Ralph Döricht.